Urlaub in England

Jetzt eine von Unterkünften für deine Ferien in England buchen!

Hotels für deinen Urlaub in England

Belvedere Stratford City- Edge Apartments (London)

Belvedere Stratford City- Edge Apartments (London)

Die Belvedere - Edge Apartments befinden sich in East London, 210 m vom U-Bahnhof Stratford High Street entfernt und bieten moderne Unter...

City Apartments - Bermondsey - Tower Bridge (London)

City Apartments - Bermondsey - Tower Bridge (London)

City Apartments - Bermondsey - Tower Bridge, London . Buchen Sie mit Bestpreisgarantie! 9 Bewertungen und 45 Fotos auf Urlaubshotels.net.

Camden Central - Boutique Apartment (London)

Camden Central - Boutique Apartment (London)

Das Camden Central - Boutique Apartment ist eine Unterkunft zur Selbstverpflegung im Zentrum von Camden in London.

Beaufort House - Knightsbridge (London)

Beaufort House - Knightsbridge (London)

Luxuriöse Apartments mit Hotelservice und kostenfreiem WLAN erwarten Sie im Beaufort House - Knightsbridge.

Private Apartment - Chelsea - South Kensington (London)

Private Apartment - Chelsea - South Kensington (London)

Das Private Apartment - Chelsea - South Kensington liegt nur 16 Gehminuten vom Hyde Park entfernt und bietet eine Unterkunft zur Selbstve...

D&H Fruit Guest House (London)

D&H Fruit Guest House (London)

Nur 10 Gehminuten vom Hyde Park entfernt begrüßt Sie das D&H Guest House mit einer Terrasse und einen Gemeinschaftsraum in Shepherd&#...

Reisen nach England sind immer ein Erlebnis. Das Land hat unendlich viele unterschiedliche Reiseziele zu bieten.

Allein London ist einen mehrtägigen Aufenthalt wert. Als multikultureller Schmelztiegel bietet die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs unendlich viele Möglichkeiten: Die besten Einkaufsmöglichkeiten in den Flagstores der weltweit bekanntesten Marken, interessante Theater- und Musicalaufführungen, Ausflugsfahrten auf der Themse nach Greenwich, Fußballspiele der Top-Vereine Arsenal und Chelsea. Eine Club- und Discolandschaft, die ihresgleichen sucht sowie zahllose Pubs, die zum Verweilen bei einem Pint Lager, Bitter oder Cider einladen. Auch nicht zu verachten: Kostenlose Kunst in den Museen der Stadt, wie der National Gallery oder der Modern Tate, aber auch Straßenkunst in Covent Garden. Zudem ist das Essen viel besser als sein Ruf: Gerade London bietet die besten indischen, italienischen, karibischen und afrikanischen Restaurants der Welt. Und Fish & Chips bekommt man günstig in jeder Seitenstraße! An einem Sonntag ist der sogenannte Sunday Roast Pflicht, der vornehmlich am Nachmittag eingenommen wird und dem deutschen Sonntagsbraten ähnelt. Neben diversen Fleisch- und Gemüsesorten gehört hier auch der Yorkshire Pudding dazu, ein Backwerk aus dem Ofen.

Bei einem Urlaub in England sollte man auch Liverpool und Manchester, die anderen Großstädte der Insel, berücksichtigen. In Liverpool kann man auf den Spuren der Beatles wandeln. Aber auch die aktuelle Musikszene hat einiges zu bieten – man kann in einem Club die nächste große Band von morgen entdecken! Der Hafen von Liverpool steht seit 2004 auf der Liste der Weltkulturerbestätten der UNESCO. Auch Manchester hat eine lebendige Musikclub-Szenerie zu bieten – und sehr originelle Pubs. Elbow, die Band um den BBC-6-Moderator und Musikproduzenten Guy Garvey, besingen einen Pub, der aus einer öffentlichen Toilette entstand: Den "Temple", einst "Temple Of Convenience" genannt. Die ehemalige Hafengegend Manchesters ist unbedingt einen Besuch wert: In den Salford Quays sind moderne Kultureinrichtungen und architektonisch schöne Wohngegenden entstanden. Im "Lowry Theatre" spielen zahlreiche bekannte britische Bands.

Wer die großen Städte meiden möchte, fährt entweder an die Südküste nach Brighton, wo es sehr weltoffen zugeht, Badespaß im Vordergrund steht und Berühmtheiten wie Fatboy Slim ein eigenes Café besitzen – oder wandelt auf den Spuren von Rosamunde Pilcher im beschaulichen Cornwall. Ein mildes Klima, lange Sandstrände oder raue Steilküsten laden dort zum Verweilen ein. Die meisten Hotels in England sind hervorragend – und ganz besonders hier! Selbst die Bed & Breakfast-Unterkünfte sind größtenteils besser als die Hotels in vielen anderen Ländern. Und nichts geht über ein perfektes englisches Frühstück mit Eiern, Baked Beans, Hash Browns, Frühstücksspeck und Pilzen!