Hotels & Aparments für deinen Urlaub in Kolding

Die Stadt Kolding ist eine Hafenstadt am Koldingfjord in der Region Syddanmark in Dänemark. Kolding ist aufgrund seiner Lage ein wichtiger Knotenpunkt und beliebtes Urlaubsziel für Reisende aus ganz Europa. Besonders für Familien ist eine Reise nach Kolding sehr zu empfehlen.

Hotels & Urlaubsangebote in Kolding

Mazantigade Bed & Breakfast (Kolding)

Mazantigade Bed & Breakfast (Kolding)

Dieses Bed & Breakfast erwartet Sie nur 50 m vom Bahnhof Kolding und 10 Gehminuten vom Schloss Koldinghus entfernt.

Mit Bed & Breakfast (Kolding)

Mit Bed & Breakfast (Kolding)

In einer ruhigen Wohngegend bietet das Mit Bed & Breakfast kostenloses WLAN, kostenfreie Parkplätze sowie Zimmer mit TV, DVD-Player u...

Booking.com
Danhostel Kolding (Kolding)

Danhostel Kolding (Kolding)

Nur 10 Gehminuten vom Zentrum von Kolding entfernt, bietet Ihnen dieses Hostel Aussicht auf den Koldingfjord und den Hafen.

Urlaub & Ferien in Kolding!

Dort befindet sich das Koldinghus, das Königsschloss in Jütland. Im Kunstmuseum Trapholt findet man dänisches Design und Kunst. Unweit der Stadt befindet sich auch das berühmte LEGOLAND, das für Kinder und Familien eine Menge Spaß und Erlebnisse zu bieten hat. LEGO wurde in Dänemark gegründet und hat noch heute seinen Hauptsitz dort. Das Unternehmen weiß, welche Aktivitäten Kindern im Urlaub am meisten Spaß bereiten. Die idyllische Natur und die sandigen Strände im Norden Koldings laden zu vielen Freizeitmöglichkeiten und Aktivitäten ein. Die Gegend ist ein Paradies zum Mountainbiken, Kanufahren oder Angeln.

Durch die Lage direkt am Lillebælt und die unzähligen Put & Take-Seen ist die Region perfekt für Angler. Urlaub in Kolding bietet viel Abwechslung und Freizeitaktivitäten!

Jetzt buchen und eine tolle Reise mit der ganzen Familie in Dänemark erleben!

Kolding - schöne Strände und stille Seen

Kolding, die hübsche Hafenstadt in Jütland, versteht sich als Tor nach Skandinavien aber auch als Schwelle zum europäischen Festland. Eine Reise nach Kolding ist wie eine Reise in die Vergangenheit, denn der Ort hatte über Jahrhunderte eine gewisse strategische Bedeutung. Der kleine Fluss Kongea bildete über einen langen Zeitraum die Grenze zwischen Dänemark und dem Herzogtum Schleswig sowie später zwischen dem Königreich Dänemark und Preußen. Eine alte Brücke ist erhalten geblieben - das steinerne Zeugnis der Historie. Heute ist der Kongea insbesondere bei Anglern beliebt, die ihren Urlaub in Dänemark mit ihrem Hobby, dem Trockenfliegenfischen, verbinden.

Bereits im 12. Jahrhundert war Kolding ein wichtiger Handelsplatz. Auch deshalb, weil der Ort über einen geschützten Meereshafen verfügte. Heute zählt Kolding und seine Umgebung zu den wichtigsten Ballungszentren der dänischen Wirtschaft. Allein die Hauptstadt Kopenhagen hat eine noch größere Bedeutung. Kolding ist auch Universitätsstadt mit einem Zweig für Wirtschaftswissenschaften und Design.

Spektakulär ist der Ausblick vom Schloss Koldinghus, das im 13. Jahrhundert als Burg entstand und Verteidigungszwecken diente. Als es dann nichts mehr zu verteidigen gab, wurde aus der Trutzburg eine königliche Residenz, die wohl erhalten geblieben wäre, wenn nicht ein paar Wächter im Jahre 1808 unaufmerksam waren, als ein Feuer ausbrach. Erst sehr viel später wurden die alten Gemäuer restauriert und beherbergen heute ein Museum für dänisches Handwerk und Kunstgewerbe. Eine Reise nach Kolding sollten Besucher unbedingt mit einem Besuch des Schlosses verknüpfen, denn der große Ruinensaal, die Kapelle und der schöne Südflügel sind sehenswert.

Modern ist die Kulisse des Trapholt-Museums, das sich bei jenen großer Beliebtheit erfreut, die sich für moderne Kunst und für die verschiedenen Designs begeistern. Dies ist das fünftgrößte Kunstmuseum des Landes und ein Ort, um sich inspirieren zu lassen. Das gilt aber auch für den gepflegten Botanischen Garten der Stadt mit seinen zweitausend Pflanzenarten aus aller Welt. Der Rosengarten präsentiert sich in den Sommermonaten in voller Pracht und das Bambuswäldchen ist das größte in Skandinavien. Der Botanische Garten ist aber auch ein Magnet für Kinder, die dort zahlreiche Aktivitäten finden und etlichen zahmen Tieren begegnen. Auf den Rasenflächen treffen sich Familien zum Picknick - auch Konzerte finden in dieser grünen Lunge der Stadt Kolding statt.

Hinter dem Namen "Dansk Sygeplejehistorisk Museum" verbirgt sich das liebevoll ausgestattete Heimatmuseum von Kolding. Es zeugt von der Verbundenheit der Menschen zu ihren Ort. Es sind Menschen, die sich am Charme ihrer Heimat erfreuen und die Überlieferungen längst vergangener Zeiten pflegen.

Der Jagdhafen mit seiner Marina Nord und der Marina Süd zählt zu den am besten ausgebauten in Dänemark. Er umfasst nicht weniger als tausend Liegeplätze. Der Kolding Fjord ist bei einem Urlaub in Dänemark ein Eldorado für Sportangler, denn diese Meeresregion gilt als sehr fischreich.

Die Hotel-Landschaft wird Gäste bei einem Urlaub in Kolding ohne jeden Zweifel zufriedenstellen. Das Angebot ist beachtlich groß, auf die finanziellen Möglichkeiten aller zugeschnitten und reicht von First-Class-Unterkünften bis zu gemütlichen Apartments. Das Hotel Koldingfjord bietet Aufenthalte in einem historischen Ambiente - das Haus kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und ist wegen der exponierten Lage am Fjord besonders beliebt.

Urlaub in Kolding - das ist auch gleichbedeutend mit einem Bummel durch die lebhaften Gassen der Stadt mit ihren hübschen Geschäften und einladenden Restaurants und Gaststätten. Gourmets kommen hier auf ihre Kosten, denn sie können wählen zwischen griechisch, spanisch, italienisch, japanisch und natürlich dänisch.

Die Stadt ist von grünen Oasen umgeben. Von dem Wald Marielundskoven, der gleichermaßen Jogger wie Spaziergänger anlockt. Da sind aber auch die Laubwälder der Halbinsel Stenderup, der sogenannte "Liebespfad" am Schlosssee sowie idyllische Flusstäler und stille Seen. Die Naturgebiete im Umland halten so manche Überraschung bereit. Radler sind hier überall willkommen - und Räder sind in der Stadt zu mieten.

Anspruchsvoll sind die Golfplätze Birkemose und Kolding Golf Club, denn die hügelige Landschaft gibt so manchem Golfer einige Rätsel auf. Wen es hinauf in die Bäume zieht, der sollte sich beim Klettererlebnis des Funky Monkey Parks versuchen. Ausnahmslos kinderfreundlich sind die Strände vor der Haustür der Stadt. Grönninghoved, Hejlsminde, Löverodde, Rebaek - sie alle sind mit einem feinen Sand gesegnet. Die Strände Skibelund und Tegegarden verfügen sogar über Badebrücken.

Keine Frage: Kolding ist ein attraktives Urlaubsziel und wie geschaffen für Menschen, die sich in einem natürlichen Umfeld wohlfühlen und in den Ferien den Rummel meiden.

3-Sterne Hotels, 4-Sterne Hotels und 5-Sterne Hotels in Kolding

Suche auf Urlaubshotels.net nach Hotels in deiner gewünschten Sterne-Kategorie in Kolding. Informiere dich über unsere Auswahl an Unterkünften, Apartments und Hotels in Kolding.

Die besten Urlaubsangebote in Kolding online finden!